Weißenhorn – Unrühmlicher „Raser des Jahres“

Lkrs. Neu-Ulm/Weißenhorn + 13.11.2012 + 12-2687

laserpistole-56Am Dienstag Abend, 13.11.2012, führten Beamte der Polizeiinspektion Weißenhorn am westlichen Ortseingang von Weißenhorn eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Dabei wurden mehrere Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt. Mit Abstand der Schnellste war jedoch ein 34-Jähriger aus Weißenhorn, der mit seinem Pkw von Witzighausen her kommend statt der erlaubten 100 km/h mit 172 km/h gemessen worden ist. Den Mann erwarten nun knapp 500 Euro Geldbuße, zwei Monate Fahrverbot und vier Punkte in der Verkehrssünderdatei.

Zu dieser Jahreszeit wird die Polizei jede Nacht regelmäßig zu Wildunfällen gerufen. Deswegen der Rat an die Verkehrsteilnehmer in der Dämmerung und bei Dunkelheit besonders außerorts mit mäßiger Geschwindigkeit und hoher Aufmerksamkeit zu fahren.

 

Anzeige