Weißenhorn – Schülerin prallt mit Transporter zusammen – schwer verletzt

Lkrs. Neu-Ulm/Weißenhorn | 22.05.2012 | 12-1095

22-05-2012 verkehrsunfall radfaherin transporter weißenhorn new-facts-eu

Dienstag Vormittag, 22.05.2012, gegen 07:50 Uhr befuhr ein 56-jähriger Mann mit seinem Kleintransporter in Weißenhorn die Ulmer Strasse stadtauswärts, als ein 12-jähriges Mädchen mit ihrem Fahrrad die Fahrbahn überquerte. Trotz einer Vollbremsung wurde die Schülerin, die keinen Fahrradhelm trug, vom Fahrzeug erfasst und gegen die Windschutzscheibe geschleudert. Das Mädchen, welches aus Weißenhorn stammt, wurde stationär in eine örtliche Klinik eingeliefert. Sie ist ansprechbar. Es besteht keine Lebensgefahr.

Die Ulmer Strasse/Günzburger Strasse war zur Unfallaufnahme voll gesperrt. Zur Durchführung der verkehrslenkenden Maßnahmen war die Feuerwehr Weissenhorn im Einsatz. Der Sachschaden am Pkw beläuft sich auf ca. 2.500 Euro.

Anzeige