Weißenhorn – 69-Jährige verursacht zwei Verkehrsunfälle

Lkrs. Neu-Ulm/Weißenhorn | 25.08.2011 | 11-852

polizistin-60Eine 69-jährige Frau aus Pfaffenhofen war Donnerstagnachmittag, 25.08.2011, mit ihrem Pkw gleich in zwei Unfälle verwickelt. Zunächst fuhr sie gegen 15 Uhr fuhr in der Günzburger Straße in Weißenhorn auf einen vor ihr haltenden Pkw auf, worauf nur ein geringer Sachschaden entstand. Danach setzte sie ihre Fahrt in Richtung Senden weiter und verursachte einen weiteren Auffahrunfall, welcher für die Beteiligten jedoch schwerere Folgen hatte. An der Steigung vor Witzighausen, von Weißenhorn kommend, fuhr ein 64-jähriger Sendener mit seinem Pkw langsam hinter einem Traktor. Die ältere Dame erkannte dies wohl zu spät und fuhr nahezu ungebremst auf den Pkw auf. Durch den Aufprall verletzten sich beide Beteiligte und kamen in ein Krankenhaus. Hierbei entstand auch ein Sachschaden von ca. 6.000 Euro. Ob bei der Verursacherin eventuell zuvor schon gesundheitliche Probleme bestanden wird noch ermittelt.

Anzeige