Weingarten – Verkehrsunfall ohne Verletzte

Lkrs. Ravensburg/Weingarten | 08.01.2012 | 12-0047

dmo – Am Sonntagnachmittag, 08.01.2012, kam es zu einem Verkehrsunfall in Weingarten Richtung Nessenreben mit einem PKW – Verletzt wurde dabei niemand.

weingarten
Gegen 14.43 Uhr wurde der Rüstzug der Feuerwehr Weingarten zu einem Verkehrsunfall in Weingarten Richtung Nessenreben alarmiert. Anrufer meldeten der Leitstelle Oberschwaben eine eingeklemmte Person in einem Pkw. Bei Ankunft der ersten Einsatzkräfte der Feuerwehr Weingarten lag der Pkw auf der Seite neben der Fahrbahn. Im Fahrzeug befand sich noch eine unverletzte Person, die sich ohne Hilfe nicht aus dem Fahrzeug befreien konnte. Das Fahrzeug wurde von der Feuerwehr gegen Umkippen gesichert.

Anschließend konnte die Person über die Beifahrerseite von der Feuerwehr gerettet werden. Während der Einsatzmaßnahmen wurde die Straße in beide Richtungen für den Verkehr gesperrt. Die Unfallursache muss noch von der Polizei geklärt werden. An der Einsatzstelle waren außer der Feuerwehr Weingarten auch Rettungskräfte der DRK-Bereitschaft Ravensburg, ein Notarzt und die Polizei Weingarten.

Text & Bild: Feuerwehr Weingarten

Anzeige