Weiler – Vermisstensuche nach Harald Bittner

Lkrs. Lindau/Weiler-Simmerberg | 10.05.2012 | 12-1022

07-05-2012 vermisstensuche bittner weiler-simmerberg pp-schwaben-sued-west new-facts-eu

DER VERMISSTE WURDE IN BABENHAUSEN ANGETROFFEN AM 16.05.2012 GESUND ANGETrOFFEN.

Seit Montag, 07.05.2012, ist der 52-jährige Harald Bittner aus einem Pflegeheim in Weiler-Simmerberg abgängig. Herr Bittner ist gehbehindert und sturzgefährdet. Aus diesem Grund trägt er normalerweise auch einen schwarzen Schutzhelm. Er ist 189 cm groß, 90 kg und trug zuletzt eine schwarze Jacke und eine dunkle Hose und führt möglicherweise einen Gehstock mit sich. Herr Bittner wurde zuletzt am Montag gegen 17.00 Uhr in Lindenberg/Allgäu an der Einmündung Alemannenstraße / Staufner Straße gesehen. Die bisherigen umfangreichen Suchmaßnahmen, auch unter der Einbeziehung eines Polizeihubschraubers, verliefen ergebnislos. Die Polizei bittet deshalb die Bevölkerung um Mithilfe.

Wer hat Herrn Harald Bittner in der Zeit nach Montag, 17.00 Uhr, gesehen oder kann sonstige Hinweise zum Aufenthaltsort des Vermissten geben?

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Lindenberg unter der Telefon 08381/92010 oder jede andere Polizeidienststelle.

07-05-2012 vermisstensuche bittner weiler-simmerberg pp-schwaben-sued-west new-facts-eu

Anzeige