Weiler-Simmerberg – Gleich zwei Alkoholsünder auf einen Schlag

Lkrs. Lindau/Weiler-Simmerberg | 13.09.2011 | 11-965

AlkoholtestGleich zwei betrunkene Pkw-Fahrer stellten Beamte der Polizeiinspektion Lindenberg in der Nacht von Montag, 12.09.2011, auf Dienstag, 13.09.2011, im Bereich von Weiler-Simmerberg fest. Dort blieb ein Pkw aufgrund einer Fahrzeugpanne liegen. Bei der Kontrolle gegen 0.45 Uhr wurde festgestellt, dass die 34-jährige Pkw-Lenkerin alkoholisiert gefahren ist. Ein Test am Alkomat ergab einen Wert von zwei Promille Atemalkohol.

Am Ereignisort traf ihr Bekannter aus Weiler mit seinem Pkw ein, um ihr zu helfen. Er war noch vor Eintreffen der Polizei von der 34-Jährigen telefonisch von ihrer Panne informiert worden. Auch hier wurde bei dem 42-jährigen Pkw-Lenker Alkoholgeruch festgestellt. Der Alkotest bei ihm ergab einen Wert von über eineinhalb Promille Atemalkohol. Bei beiden Fahrern wurde im Krankenhaus Lindenberg eine Blutentnahme durchgeführt, die Fahrerlaubnis wurde an Ort und Stelle sichergestellt. Beide Personen erwartet ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

 

 

Anzeige