Weil mahnt bei SPD-Erneuerung zu mehr Entschlossenheit

Hannover (dts Nachrichtenagentur) – Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) mahnt zu mehr Entschlossenheit bei der Erneuerung seiner Partei. „Die SPD muss sich verändern“, sagte Weil dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ (Donnerstagsausgaben). „Unsere Schwerpunkte müssen klar sein, unsere Politik muss wieder näher an die Bürger heran.“

Die Mitglieder und Wähler müssten wieder genauer wissen, wofür die SPD stehe: „Wenn wir allgemein bleiben, können wir nicht gewinnen.“ Ein Anfang sei inzwischen gemacht: „Aber wir müssen viele gesellschaftliche Baustellen noch stärker in den Blick nehmen.“ Die SPD müsse sehr konkret sagen, „was wir tun und was wir ändern wollen“. Die Erneuerung müsse jetzt „mit Engagement“ begonnen werden. Die Arbeit der SPD dürfe sich nicht darin erschöpfen, ein guter Koalitionspartner zu sein: „Wir müssen auch die eigenen Themen setzen.“

Stephan Weil , über dts Nachrichtenagentur
Foto: Stephan Weil , über dts Nachrichtenagentur