Wattenweiler – Stall mit Rindern steht in Vollbrand – Bahnstrecke vorsorglich gesperrt

Am Freitagnachmittag, 22.06.2018, wurde über die Notrufnummer 110 ein Brand in einem landwirtschaftlichen Anwesen am Ortsrand von Wattenweiler, Lkrs. Günzburg, mitgeteilt. Gegen 14:35 Uhr fing ein Stall, in dem ca. 200 Rinder untergebracht waren, Feuer und stand kurze Zeit später in Vollbrand. Die in Panik geratenen Tiere liefen aus dem Stall und rannten teilweise in … Wattenweiler – Stall mit Rindern steht in Vollbrand – Bahnstrecke vorsorglich gesperrt weiterlesen