Warthausen – Fahrschülerin stürzt mit Motorrad und wird schwer verletzt

polizei-bw-motorhaubeIn den Unteren Stegwiesen in Warthausen, Lkrs. Biberach, übte ein Fahrlehrer mit einer Motorradfahrschülerin am Dienstag Nachmittag, 13.05.2014, das Anfahren. Gegen 17.20 Uhr kam es hierbei zu einem schweren Sturz, als die Fahrschülerin zu stark beschleunigte und von der Straße abkam. Ein Rettungswagen brachte die schwer verletzte 50-Jährige in stationäre Krankenhausbehandlung. Am Motorrad entstand ein Schaden in Höhe von etwa 5.000 Euro.

Anzeige