Wanka signalisiert Interesse an Schäubles Investitionspaket

Johanna Wanka, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Johanna Wanka, über dts Nachrichtenagentur

Berlin – Bundesbildungsministerin Johanna Wanka hat Interesse an Mitteln aus dem von Finanzminister Wolfgang Schäuble (beide CDU) angekündigten Investitionspaket signalisiert. Es gehe um „intelligente Investitionen in die Zukunft“, sagte sie der „Welt am Sonntag“. Sie freue sich, dass „neben der Infrastruktur auch Bildung und Forschung genannt worden sind“.

Zur Finanzierung des Zehn-Milliarden-Pakets, das die Konjunktur beleben soll, sagte Wanka, neue Schulden kämen genauso wenig in Frage wie höhere Steuern. Entscheidend für den Wohlstand sei, die Wettbewerbsfähigkeit zu erhalten.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige