Wangen – Baukran beim Abtransport umgekippt und Straße blockiert

 

Wangen/Allgäu | 12.08.2011 | 11-756

11-756-1

Freitagnachmittag, 12.08.2011, musste die Polizei Wangen die Zeppelinstraße komplett sperren. Nach Fertigstellung der Arbeiten an einem Bürogebäude wollte eine Bauunternehmung ihren Baukran von der Baustelle abziehen. Nach dem die Ausfahrt sehr beengt war, musste der Lkw den Kran mit seiner Lenkachse über einen Gehwegbordstein ziehen. Dabei kippte der Kran zur Seite und blieb auf der Zeppelinstraße liegen. Es musste ein Bergungsunternehmen mit einem mobilen Kran verständigt werden, der den Baukran wieder auf seine Achsen stellte. Im Bereich Zeppelinstraße kam es bis gegen 19.30 Uhr zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

 

 

 

Anzeige