Waltenhofen – Zwei Verletzte – Pkw beim Abbiegen übersehen

08-01-2014_b19-waltenhofen_unfall_verletzte_feuerwehr_poeppel_new-facts-eu20140108_0013Am Mittwochabend, 16.11.2016, kam es zu einem Verkehrsunfall auf der B19 Höhe der Anschlussstelle zur BAB A980. Eine 37-jährige Pkw-Lenkerin fuhr von Kempten kommend auf der B19 und bog nach links auf die BAB A980 in Richtung Dreieck Allgäu ab. Hierbei übersah sie einen entgegenkommenden Pkw eines 27-Jährigen. Durch den Aufprall wurden beide Fahrzeugführer verletzt und mussten durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht werden. Beide Pkw wurden abgeschleppt.

Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 10.000 Euro an den Fahrzeugen. Für die Unfallaufnahme musst die B19 in Richtung Kempten für ca. eine Stunde gesperrt werden.