Waltenhofen – Spaziergängerin findet Goldketten in der Iller

Lkrs. Oberallgäu/Waltenhofen + 04.10.2013 + 13-1767

polizeiauto-55Schmuck im Wert von ca. 1.900 Euro hat eine Spaziergängerin in der Iller gefunden. Die 60-jährige Waltenhoferin war am Freitag Nachmittag, 04.10.2013, an der Iller zwischen Rauns und Martinszell, Lkrs. Oberallgäu, beim Spazieren gehen, als sie etwas im Wasser funkeln sah. Nachdem sie es heraus gefischt hatte, stellte sie fest, dass es sich um ein Bündel mit über 60 goldenen und silbernen Halsketten handelte. An allen war noch das Preisetikett vorhanden. Ob der Schmuck aus einem Diebstahl stammt oder verloren wurde, konnte noch nicht geklärt werden. Hinweise hierzu nimmt die Polizeiinspektion Kempten unter Telefon 0831/9909-0 entgegen.

Anzeige