Waltenhofen | Prüfungsfahrt endet für 18-Jährigen mit Unfall

05-05-2016_Tuningworld-2016_Friedrichshafen_Poeppel_0139Am Donnerstag, 19.07.2018, befuhr ein 18-Jähriger im Rahmen der Prüfungsfahrt zur Erlangung der Fahrerlaubnis Klasse B mit einem Fahrschul-Pkw die B19 von Kempten aus kommend in Fahrtrichtung Immenstadt, Lkrs. Oberallgäu. An der Kreuzung Waltenhofen/Gewerbegebiet kam es zum Zusammenstoß mit einem weiteren Pkw, der hinter dem Fahrschul-Pkw in gleicher Richtung fuhr. Nachdem im Fahrschul-Pkw eine Person leicht verletzt wurde, war die Prüfungsfahrt hiermit beendet. An den beiden Pkw entstand ein Sachschaden von geschätzt 2.500 Euro. Der 18-Jährige muss sich in nächster Zeit nochmal einer Überprüfungsfahrt stellen – hier dann hoffentlich unfallfrei.