Waltenhofen – Feuerwehr muss brennende Mülltonnen ablöschen – Polizei ermittelt

23-05-2014_memmingen_brand_feuer_muelltonne_brandstiftung_polizei_poeppel_new-facts-eu20140523_0006

Symbolbild

In der Nacht auf Montag, 18.09.2017, gegen 00:50 Uhr, wurde ein Brand eines Gebüsches in Waltenhofen, Lkrs. Oberallgäu, der Integrierten Leitstelle Allgäu über Notruf 112 mitgeteilt. Bei Eintreffen von Feuerwehr und Polizei wurde festgestellt, dass es sich um zwei Mülltonnen handelte welche in Brand gerieten.

Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 200 Euro. Die Brandursache ist Gegenstand der Ermittlungen, welche von der Polizeiinspektion Kempten geführt werden. Hinweise nimmt die Polizei Kempten unter Telefon 0831/9909-2140 entgegen.