Wales steht im Halbfinale der Fußball-EM

Lille (dts Nachrichtenagentur) – Bei der Fußball-Europameisterschaft hat Wales am Freitagabend das Viertelfinale gegen Belgien mit 3:1 gewonnen. Die Belgier waren in der 13. Minute durch Radja Nainggolan in Führung gegangen, Ashley Williams sorgte in der 30. Minute für den Ausgleich und Hal Robson-Kanu drehte durch den Treffer in der 55. Minute die Partie. Die Zuschauer im Stade Pierre-Mauroy bei Lille sahen eine extrem kurzweilige Partie mit Chancen für beide Seiten im Minutentakt, bei dem die Waliser einfach etwas mehr Glück hatten.

Als der Ausgleich für Belgien mehr als überfällig war, machte stattdessen Sam Vokes in der 86. Minute den Sack zu. Wales trifft somit im Halbfinale am Mittwoch auf Portugal.

Fußbälle, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Fußbälle, über dts Nachrichtenagentur