Waldstetten – Vollbrand einer Halle – Brandursache unklar

Lkrs. Günzburg/Waldstetten | 06.04.2012 | 12-0768

zwiebler 06-04-2012-brand-waldstetten feuewehr-new-facts-eu 2145

Karfreitag, 06.04.2012, kurz nach Mitternacht, wurde der Integrierten Leitstelle Donau-Iller im Bereich Waldstetten und Hausen ein Feuerschein gemeldet. Anrückende Einsatzkräfte stellten dann fest, dass eine Halle in Brand geraten war. Die Ursache für den Brand ist derzeit völlig unklar, ebenso die Schadenhöhe. Ermittler des Kriminaldauerdienstes der Kriminalpolizei Memmingen (KDD) haben sich dem Fall angenommen.

Anzeige