Waal – Arbeiter vom Dach gestürzt und in Klinik geflogen

Lkrs. Ostallgäu/Waal + 18.06.2012 + 12-1472

christoph-17 rettungshubschrauber new-facts-euAus 4 Metern Höhe stürzte ein 22-jähriger Arbeiter am Montag Früh, 18.06.2012, ab und wurde mit dem Rettungshubschrauber sofort ins Krankenhaus geflogen. Bei Dachsanierungsarbeiten an der Peter-Dörfler-Straße in Waal betrat der Arbeiter Eternitplatten, die allerdings unter seinem Gewicht durchbrachen und den verhängnisvollen Sturz auslösten. Zwischenzeitlich wurde von den Ärzten Entwarnung gegeben, der 22-Jährige hatte Glück im Unglück und erlitt lediglich Prellungen und Kratzer.

Anzeige