VW-Aufsichtsrat wählt Pötsch zum Vorsitzenden

Wolfsburg (dts Nachrichtenagentur) – Der VW-Aufsichtsrat hat Hans Dieter Pötsch zum neuen Vorsitzenden gewählt. Das teilte das Unternehmen nach einer Krisensitzung des 20-köpfigen Kontrollgremiums am Mittwoch mit. Zuvor hatte das Amtsgericht Braunschweig den Weg für die Wahl frei gemacht und Pötsch auf Antrag des VW-Präsidiums befristet bis zur nächsten VW-Hauptversammlung zum Mitglied des Aufsichtsrats ernannt.

Pötsch löst damit Berthold Huber, der nach dem Rücktritt von Ferdinand Piëch im April kommissarisch die Leitung des Gremiums übernommen hatte, ab.

Volkswagen-Werk, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Volkswagen-Werk, über dts Nachrichtenagentur