Von Stetten: Generationenvertrag zählt mehr als Koalitionsvertrag

Alter Mann und junge Frau, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Alter Mann und junge Frau, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Für den CDU-Bundestagsabgeordneten Christian von Stetten zählt der Generationenvertrag mehr als der Koalitionsvertrag. Deshalb wolle er am Freitag im gegen das Rentenpaket der Großen Koalition stimmen, sagte von Stetten, der auch Vorsitzender des Parlamentskreises Mittelstand (PKV) der CDU/CSU-Bundestagsfraktion ist, der „Bild-Zeitung“. Die Anhörung von Experten im Deutschen Bundestag habe deutlich gemacht, dass man bei der Rente mit 63 entweder den Koalitionsvertrag umsetzten könne oder dem Generationenvertrag treu bleibe.

„Es wurde versucht, einiges nachzubessern, aber Arbeitslosenzeiten bei der Rente mit 63 zu berücksichtigen ist verantwortungslos“, sagte von Stetten der Zeitung.

Anzeige