Vöhringen – Motorradfahrer wird von Sattelzug überrollt

Lkrs. Neu-Ulm/Vöhringen + 17.06.2013 + 13-1091

17-06-2013 neu-ulm vöhringen unfall motorrad sattelzug zwiebler new-facts-eu20130617 titel

Am Montag, 17.06.2013, gegen 5.20 Uhr, befuhr ein 34-jähriger Motorradfahrer die Rue de Vizille aus Richtung Vöhringen und durchquerte den Kreisverkehr in Richtung Autobahnanschlussstelle Vöhringen. Vor ihm fuhr ein weiterer Motorradfahrer.

Zur gleichen Zeit kam auf der St2031 aus Richtung Bellenberg ein Sattelzug-Lkw. Der 60-jährige Lkw-Fahrer wollte nach rechts ebenfalls in Richtung AS Vöhringen abbiegen. Er übersah den zweiten Motorradfahrer und erfasste ihn frontal. Der 34-Jährige wurde vermutlich von dem Lkw überrollt. Er kam mit schweren Verletzungen mit dem Rettungsdienst in eine Ulmer Klinik. Am Lkw entstand nur geringer Sachschaden am Motorrad ca. 3.000 Euro.

 

Foto: Zwiebler

 

Anzeige