Viernheim: Alle Geiseln unverletzt befreit – Täter erschossen

Viernheim (dts Nachrichtenagentur) – Das Geiseldrama in einem Kinokomplex im hessischen Viernheim ist am Donnerstag für alle Beteiligten glimpflich ausgegangen – bis auf den Täter. Der wurde von der Polizei erschossen, sagte eine Behördensprecherin. Am Nachmittag hatte der bislang unbekannter Mann den Kinokomplex dem Augenschein nach hochbewaffnet betreten, es seien insgesamt vier Schüsse gefallen.

Der Täter habe einen verwirrten Eindruck gemacht, hieß es. Die Geiseln konnten nach Angaben der Polizei alle unverletzt befreit werden. Einen terroristischen Hintergrund gebe es vermutlich nicht.

Polizeistreife im Einsatz, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Polizeistreife im Einsatz, über dts Nachrichtenagentur