VfL Wolfsburg verpflichtet Yunus Malli

Wolfsburg (dts Nachrichtenagentur) – Der VfL Wolfsburg hat den türkischen Nationalspieler Yunus Malli vom 1. FSV Mainz 05 verpflichtet. Der 24 Jahre alte Offensivspieler habe einen Vertrag bis 2021 unterzeichnet, teilte der VfL am Donnerstag mit. Er habe am Abend im Trainingslager des Vereins im spanischen La Manga die sportmedizinische Untersuchung absolviert und werde am Freitag offiziell vorgestellt.

„Wir freuen uns sehr, dass wir Yunus Malli von unserem Weg beim VfL Wolfsburg überzeugen konnten“, so Olaf Rebbe, Leiter Sport beim VfL Wolfsburg. „Mit ihm haben wir nun eine weitere Alternative in der Offensivzentrale.“ Cheftrainer Valérien Ismaël fügte hinzu: „Mit Yunus Malli haben wir im Offensivbereich nochmal an Flexibilität und Stärke hinzu gewonnen und natürlich auch den Konkurrenzkampf im Mittelfeld erhöht.“ Malli spielte seit 2011 beim 1. FSV Mainz 05.

Yunus Malli (Mainz 05), über dts Nachrichtenagentur
Foto: Yunus Malli (Mainz 05), über dts Nachrichtenagentur