VfB-Manager Bobic: Wollen unsere Fans wieder begeistern

Fußball, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Fußball, über dts Nachrichtenagentur

Stuttgart – Für Fredi Bobic, Manager des VfB Stuttgart, ist vor dem Bundesliga-Start das vorrangige Ziel „nach der ernüchternden vergangenen Saison“, die Fans wieder mit besserem Fußball zu begeistern. „Wir wollen, dass sie zufrieden nach dem Spiel das Stadion verlassen und sagen: Jawoll, das ist mein VfB“, sagte Bobic im Interview mit „Focus Online“. „Auch, wenn wir sicher auch nächste Saison nicht jedes Spiel gewinnen werden.“

An neuen Erfolgen des FC Bayern in der anstehenden Spielzeit zweifelt Bobic nicht: „Wenn man ehrlich ist, dann können die Bayern sich auch in dieser Saison nur selbst stoppen. Sollten sie wackeln, dann wird vor allem Borussia Dortmund da sein.“

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige