Vermisstensuche in Sonthofen/Allgäu

Lkrs. Oberallgäu/Sonthofen | 30.06.2011 | 11-432

Seit Samstag, 07.05.2011,  wird der 45-jährige Walter Kohn aus Sonthofen vermisst. Es konnte seit diesem Zeitpunkt kein Kontakt mehr zu Herrn Kohn hergestellt werden. Die Hintergründe für seine Abgängigkeit sind derzeit noch unklar, es ist jedoch nicht auszuschließen, dass sich Herr Kohn in einer hilflosen Lage befindet.
Herr Kohn wird wie folgt beschrieben:
ca. 177 cm groß, kräftige Statur, braune Augen und kurze braune Haare mit Geheimratsecken. Über die Art seiner Bekleidung gibt es keine Informationen. Der Vermisste führt eventuell ein silbernes Fahrrad mit sich. Marke und Typ sind unbekannt.

Herr Kohn war in der Vergangenheit in seiner Freizeit regelmäßig im Raum Sonthofen und Immenstadt, sowie im Raum Friedrichshafen, unterwegs. Von der Polizei durchgeführte, umfangreiche Suchmaßnahmen führten bislang nicht zum Erfolg.
Hinweise zum Aufenthalt des Herrn Kohn nimmt die Kriminalpolizei Kempten unter Telefon 0831/9909-0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

 

Anzeige