Varoufakis bekräftigt: Rücktritt bei "Ja"-Mehrheit im Referendum

Athen (dts Nachrichtenagentur) – Griechenlands Finanzminister Yanis Varoufakis hat bekräftigt, bei einer Mehrheit für ein „Ja“ im Referendum über die Sparvorschläge der Gläubiger am Sonntag zurückzutreten. Gefragt, ob er bei einem entsprechenden Abstimmungsergebnis wirklich zurücktreten werde, sagte Varoufakis der „Bild“: „Absolut!“ Der griechische Finanzminister zeigte sich jedoch optimistisch: Eine Mehrheit für ein „Ja“ werde es nicht geben. Der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras warb bei seiner Stimmabgabe am Sonntagvormittag erneut für ein „Nein“.

Dies sei der Weg, um wieder zu den grundlegenden Werten der Demokratie und zu Solidarität in Europa zurückzukehren, sagte Tsipras.