USA: Mindestens zwei Tote bei Schießerei in Florida

US-Polizeiauto, über dts Nachrichtenagentur
Foto: US-Polizeiauto, über dts Nachrichtenagentur

Miami – Bei einer Schießerei in einem Einkaufzentrum in der Stadt Melbourne im Osten des US-Bundesstaates Florida sind am Samstag mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen. Eine weitere Person sei verletzt in ein Krankenhaus gebracht worden, berichtet der Sender „News 13“. Bei einem der Opfer soll es sich um den Schützen handeln.

Der Täter habe gegen 09:30 Uhr Ortszeit (15:30 Uhr deutscher Zeit) begonnen, um sich zu schießen. Die Hintergründe der Tat sind noch unklar. Das Einkaufszentrum sei vorübergehend geschlossen worden.

Über dts Nachrichtenagentur