Untrasried – Probstried – Vorfahrtsverstoß fordert zwei Verletzte und hohen Sachschaden

24-03-2016_Ostallgaeu_Untrasried_Unfall_Polizei_Poeppel_new-facts-eu007

Foto: Pöppel

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstagmorgen, 24.03.2016, gegen 7.20 Uhr, zwischen Untrasried und dem Ortteil Hopferbach, Lkrs. Ostallgäu. Eine 42-jährige Autofahrerin wollte von Untrasried kommend an der Abzweigung zur St 2377 links abbiegen und übersah dabei einen von Hopferbach kommenden Pkw. Es kam zu einem Frontalzusammenstoß, bei dem der entgegenkommende 37-jährige Pkw-Fahrer schwer verletzt wurde. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber „Christoph 17“ ins Krankenhaus nach Kempten geflogen. Die 42-Jährige erlitt leichte Verletzungen und wurde ebenfalls ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich auf ca. 22.000 Euro.