Untersulmentingen – Autofahrerin kommt bei Verkehrsunfall ums Leben

Lkrs. Biberach/Untersulmentingen + 25.10.2013 + 13-1873

25-10-2013 biberach untersulmentingen unfall todlich feuerwehr-laupheim zwiebler new-facts-eu20131025 titel

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am  Freitag Vormittag, 25.10.2013, bei Laupheim, Lkrs. Biberach, ereignet. Eine 48-jährige Autofahrerin erlitt hierbei tödliche Verletzungen. Die im Alb-Donau-Kreis wohnende Frau war um kurz vor 10 Uhr von Schaiblishausen kommend in Richtung Laupheim unterwegs. Sie saß alleine im Fahrzeug.

In einer etwa 150 Meter vor dem Ortseingang von Untersulemtingen befindlichen Linkskurve verlor sie die Kontrolle über das Fahrzeug. Der Pkw kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte auf der Seite liegend mit dem Dach gegen ein Gehölz. Der Kleinwagen wurde hierbei total beschädigt. Notarzt, Rettungswagen und rund 30 Feuerwehrleute aus Laupheim und Untersulmetingen waren im Einsatz. Die Strecke musste vorübergehend in beide Richtungen gesperrt, der Verkehr örtlich umgeleitet werden.

Die Polizei untersucht den genauen Unfallhergang und bittet Zeugen um eine Kontaktaufnahme (Polizeirevier Laupheim, Telefon 07392/9630-0).


 

Foto: Zwiebler

 

(Hinweis in eigener Sache – Unfallmeldungen mit Verletzten werden zeitversetzt veröffentlicht. Wir warten bis die Angehörigen informiert sind.)


Anzeige