Unterroth – Wohnhaus in Vollbrand – 80-Jähriger stirbt bei Brand

Lkrs. Neu-Ulm/Unterroth + 29.03.2014 + 14-0451

29-03-2014 neu-ulm unterroth brand wohnhaus toter feuerwehr wis new-facts-eu20140329 titel

Kurz vor 15.00 Uhr am Samstag Nachmittag, 29.03.2014, ging bei der Integrierten Leitstelle Donau-Iller die Meldung ein, dass ein Wohnhaus in Unterroth, Lkrs. Neu-Ulm, brennt.

Nach dem Eintreffen der alarmierten Einsatzkräfte wurden umgehend die Löscharbeiten aufgenommen. Trupps unter schwerem Atemschutz machten sich auf den Weg ins Gebäude. Der 80-jährige Bewohner des Hauses wurde von den Einsatzkräften tot aufgefunden.

Der Kriminaldauerdienst der Kriminalpolizei Memmingen hat an der Brandstelle die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

 

Foto: wis

 

Anzeige