Unterrieden – Abgeernetes Getreidefeld gerät in Brand

Foto: Pöppel

Foto: Pöppel

Zu einem Flächenbrand wurden am Donnerstag Mittag, 17.07.2014, die Feuerwehren Ober- und Unterrieden und Pfaffenhausen von der Integrierten Leitstelle Donau-Iller alarmiert. Auf einem Getreidefeld mit einer Fläche von ca. 100 qm war aus bisher ungeklärter Ursache Stroh in Brand geraten. Zahlreiche Helfer und die Feuerwehr konnten den Brand rasch ablöschen. Sie wurden unterstützt von Landwirten mit Güllefässern.

Anzeige