Unterallgäu | Polizei hat Motorradfahrer im Visier – Safty-First

Am Sonntag, 19.08.2018, führte die Kontrollgruppe Motorrad des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West Motorradkontrollen im Bereich Mindelheim, Bad Wörishofen und Türkheim durch. Zwar war der überwiegende Teile der ca. 60 kontrollierten Kräder ohne Beanstandungen, trotzdem wurden wieder bei zahlreichen Motorrädern technische Mängel festgestellt.
Neben ausgebauten „Db-Killern“ und nicht zugelassenen Auspuffanlagen waren leider wieder Kräder mit abgefahrenen Reifen und fehlenden Reflektoren unterwegs. Bei einem Krad war das Kennzeichen soweit hochgebogen worden, dass es nur noch teilweise abgelesen werden konnte. Dieser Kradfahrer erhält nun eine Anzeige wegen des Verdachtes des Kennzeichenmissbrauchs.