Unterallgäu – Einwohnerzahl leicht gestiegen

Unterallgäu | 07.12.2011 | 11-1596

Die Zahl der Einwohner im Landkreis Unterallgäu ist leicht gestiegen: Das geht aus den Daten hervor, die das Bayerische Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung jetzt veröffentlicht hat. Demnach wuchs das Unterallgäu von Dezember 2010 bis Juni 2011 um 0,1 Prozent. So lebten am 30. Juni dieses Jahres 135.521 Menschen in den 52 Gemeinden im Unterallgäu und damit 155 mehr als am 31. Dezember 2010. Die meisten davon, nämlich 14.193 Menschen, wohnen in Bad Wörishofen. Auf Platz zwei und drei liegen Mindelheim mit 14.164 und Ottobeuren mit 7.883 Einwohnern. Die beiden kleinsten Gemeinden im Landkreis sind Böhen mit 719 und Pleß mit 837 Bewohnern.

Gemeinde

Einwohnerstand am

 

31.12.2010 30.06.2011 Zu-/Abgang
Amberg 1.388 1.394 + 6
Apfeltrach 960 952 – 8
Babenhausen 5.176 5.180 + 4
Bad Grönenbach 5.274 5.278 + 4
Bad Wörishofen 14.105 14.193 + 88
Benningen 2.032 2.037 + 5
Böhen 722 719 – 3
Boos 1.908 1.897 – 11
Breitenbrunn 2.277 2.291 + 14
Buxheim 3.068 3.062 – 6
Dirlewang 2.106 2.096 – 10
Egg a. d. Günz 1.129 1.141 + 12
Eppishausen 1.759 1.759
Erkheim 2.908 2.896 – 12
Ettringen 3.247 3.253 + 6
Fellheim 1.151 1.142 – 9
Hawangen 1.248 1.256 + 8
Heimertingen 1.680 1.680
Holzgünz 1.189 1.190 + 1
Kammlach 1.773 1.765 – 8
Kettershausen 1.742 1.738 – 4
Kirchhaslach 1.302 1.288 – 14
Kirchheim i. Schw. 2.444 2.470 + 26
Kronburg 1.791 1.794 + 3
Lachen 1.424 1.428 + 4
Lauben 1.310 1.317 + 7
Lautrach 1.178 1.179 + 1
Legau 3.107 3.092 – 15
Markt Rettenbach 3.644 3.659 + 15
Markt Wald 2.278 2.278
Memmingerberg 2.603 2.613 + 10
Mindelheim 14.111 14.164 + 53
Niederrieden 1.343 1.359 + 16
Oberrieden 1.248 1.242 – 6
Oberschönegg 947 947
Ottobeuren 7.935 7.883 – 52
Pfaffenhausen 2.360 2.388 + 28
Pleß 847 837 – 10
Rammingen 1.410 1.396 – 14
Salgen 1.409 1.423 + 14
Sontheim 2.496 2.499 + 3
Stetten 1.372 1.372
Trunkelsberg 1.760 1.763 + 3
Türkheim 6.689 6.693 + 4
Tussenhausen 2.969 2.974 + 5
Ungerhausen 1.004 996 – 8
Unteregg 1.404 1.398 – 6
Westerheim 2.105 2.106 + 1
Wiedergeltingen 1.393 1.392 – 1
Winterrieden 891 890 – 1
Wolfertschwenden 1.861 1.865 + 4
Woringen 1.889 1.897 + 8
Kreissumme 135.366 135.521 + 155
Anzeige