Unterallgäu – Älteste Landkreisbürgerin verstirbt im Alter von 105 Jahren

Unterallgäu | 07.12.2011 | 11-1587

Im Alter von 105 Jahren ist jetzt die älteste Einwohnerin des Landkreises Unterallgäu, Kreszentia Engel aus Ottobeuren, verstorben. Landrat Hans-Joachim Weirather spricht den Angehörigen sein Mitgefühl aus. Ältester Landkreisbürger ist nun Theodor Reinhardt aus Bad Wörishofen – er ist 104 Jahre alt.
Im Unterallgäu leben derzeit 25 Frauen und Männer, die 100 Jahre und älter sind.

Anzeige