UNHCR fordert Europa zu mehr Engagement für syrische Flüchtlinge auf

Genf – Das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen UNHCR hat Europa aufgefordert, mehr für Flüchtlinge aus Syrien zu tun. Legale Zugangsmöglichkeiten nach Europa sowie faire und effiziente Asylverfahren mit angemessenen Aufnahmebedingungen müssten geschaffen werden, teilte das UNHCR am Freitag in Genf mit. Seit dem Beginn des Konflikts im Jahr 2011 hätten etwa 123.600 Menschen aus Syrien in Europa Asyl beantragt.

Die sei im Vergleich zu den 2,9 Millionen Menschen, die von Nachbarländern Syriens aufgenommen wurden, eher gering. Die Organisation fordert, dass in den Jahren 2015 und 2016 mindestens 100.000 weitere Syrer in Europa aufgenommen werden.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige