UN-Generalsekretär sichert Gaza Solidarität zu

Gaza-Stadt – UN-Generalsekretär Ban Ki-moon hat der Bevölkerung des Gazastreifens die Solidarität der internationalen Gemeinschaft zugesichert. „Wir stehen an eurer Seite“, sagte Ban am Dienstag nach einem Treffen mit Vertretern der palästinensischen Einheitsregierung. Der UN-Generalsekretär kündigte bei seinem ersten Besuch im Gazastreifen seit Februar 2012 noch für den Dienstag die Ankunft einer ersten Lieferung mit Baumaterialien an.

In dem Palästinensergebiet waren während des Gaza-Kriegs im Juli und August nach Angaben der UN-Nothilfeorganisation Ocha 18.000 Häuser zerstört worden. Ban betonte erneut, dass langfristige Stabilität in der Region nur erreicht werden könne, wenn die Ursachen des Konflikts beseitigt würden. Dazu gehörten ein Ende der Blockade des Gazastreifens und eine Antwort auf Israels Sicherheitsbedenken.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige