Umfrage: Zwei Drittel der Deutschen stimmen Winter-Abschiebestopp zu

Menschen in einer Fußgängerzone, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Menschen in einer Fußgängerzone, über dts Nachrichtenagentur

Berlin – Laut einer Forsa-Umfrage stimmen zwei Drittel der Bundesbürger den von Schleswig-Holstein und Thüringen erlassenen Winter-Abschiebestopp für Flüchtlinge und abgelehnte Asylbewerber aus 15 Ländern zu. 66 Prozent der Deutschen begrüßen laut der Umfrage im Auftrag des „Stern“ die Entscheidung der Bundesländer, die von der Bundesregierung kritisiert worden war. 28 Prozent halten den Abschiebestopp, der bis Ende März gilt, hingegen für nicht richtig.

Häufiger als der Durchschnitt sagen vor allem die Anhänger der Grünen (83 Prozent) und der Linken (74 Prozent), dass der Abschiebestopp gerechtfertigt ist. Als falsch wird dieser Beschluss vergleichsweise häufig von Ostdeutschen (34 Prozent) und den Anhängern der AfD (51 Prozent) eingestuft.

Über dts Nachrichtenagentur