Umfrage: Viele Frauen sind mit ihren Beinen unzufrieden

Junge Frau mit Getränken auf einer Dachterrasse mit Blick auf Berliner Fernsehturm, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Junge Frau mit Getränken auf einer Dachterrasse mit Blick auf Berliner Fernsehturm, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Laut einer Umfrage sind viele Frauen mit ihren Beinen unzufrieden. In der repräsentativen Forsa-Umfrage im Auftrag des Frauenmagazins „Emotion“ und der Körperpflegemarke „Dove“ gaben dies 37 Prozent der insgesamt 1.000 befragten Frauen an. Mit dem eigenen Po zeigten sich 28 Prozent unzufrieden, während 23 Prozent der Frauen angaben, mit ihren Oberarmen nicht zufrieden zu sein.

Jeweils 21 Prozent mögen ihre Haut sowie ihre Oberweite nicht. Um das eigene Aussehen zu verbessern, setzt die Mehrheit (56 Prozent) auf schmeichelhafte Kleidung. 53 Prozent vertrauen auf ihren Friseur. Die Hälfte aller befragten Frauen schminkt sich und 44 Prozent treiben regelmäßig Sport für ein besseres Aussehen. 28 Prozent machen laut der Umfrage Diäten. Immerhin 14 Prozent aller Befragten ziehen regelmäßig den Bauch ein, um schlanker auszusehen – bei den unter 30-Jährigen sind es sogar 29 Prozent. Aber nur 60 der 1.000 befragten Frauen würden ihr Aussehen durch eine Schönheits-Operation aufpolieren.

Anzeige