Umfrage: Viele Deutsche wissen um Gefahr bei zu langem Sonnenbad

Mann mit nacktem Oberkörper, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Mann mit nacktem Oberkörper, über dts Nachrichtenagentur

Baierbrunn – Laut einer Umfrage wissen viele Bundesbürger um die Gefahren, die mit einem zu langen Sonnenbad einhergehen können. In der Umfrage im Auftrag der „Apotheken Umschau“ gaben 83,7 Prozent der Befragten an, sie hielten es für ungesund, sich den ganzen Tag am Strand der prallen Sonne auszusetzen. Einem ausgiebigeren Sonnenbad scheinen jedoch viele nicht abgeneigt, wenn auch nur mit Schutz.

Denn sechs von zehn (63,6 Prozent) der Befragten erklären, beim Sonnen regelmäßig mit entsprechenden Präparaten nachzucremen, um auch über einen „längeren Zeitraum“ geschützt zu sein. Eine gebräunte Haut ist laut der Umfrage für viele noch immer ein Schönheitsideal: 49,8 Prozent erklärten, dass für sie eine gebräunte Haut ein Zeichen von Schönheit und Fitness sei.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige