Umfrage: Pkw für jeden dritten Auto-Besitzer Statussymbol

Autobahn, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Autobahn, über dts Nachrichtenagentur

Saarbrücken – Laut einer Umfrage ist das eigene Auto für 35 Prozent der deutschen Pkw-Besitzer ein Statussymbol. Bei der Forsa-Umfrage im Auftrag der Versicherung CosmosDirekt wurde die Bedeutung und Nutzung des Autos für die Deutschen untersucht. Demnach belegt das Auto auf der Liste persönlicher Statussymbole der Pkw-Besitzer nach Haus beziehungsweise Wohnung Platz zwei.

Für die Mehrheit der befragten Autobesitzer zwischen 18 und 29 Jahren ist das Auto gar das wichtigste Statussymbol. Insgesamt ist der Besitz eines eigenen Autos für 55 Prozent der Befragten sehr wichtig. Die Bedeutung eines eigenen Fahrzeugs nehme aber mit der Größe des Wohnortes der Befragten ab: Für 20 Prozent der Autofahrer einer Großstadt ist es laut der Umfrage weniger wichtig oder unwichtig, ein eigenes Auto zu besitzen, während der Besitz eines eigenen Pkw für 65 Prozent der Bewohner von ländlichen Gegenden sehr wichtig ist.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige