Umfrage: Musik-Streaming immer beliebter

Computer-Nutzerin, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Computer-Nutzerin, über dts Nachrichtenagentur

Berlin – Die Zahl der Internetnutzer in Deutschland, die Musik per Audio-Streaming hören, steigt rasant: Laut einer Umfrage nutzt mittlerweile mit 32 Prozent nahezu jeder dritte deutsche Internetnutzer ab 14 Jahren Dienste wie Spotify, Deezer, Soundcloud & Co. Nach Angaben des Hightech-Verbands Bitkom, der die Umfrage in Auftrag gegeben hatte, haben sich die Nutzerzahlen gegenüber 2013 damit verdreifacht. Laut der Umfrage ist Musik-Streaming insbesondere bei den jüngeren Internetnutzern beliebt: Mit 48 Prozent nutzt fast jeder zweite 14- bis 29-jährige Internetnutzer einen Musik-Streaming-Dienst.

Bei den 30- bis 49-Jährigen ist es mit 36 Prozent gut jeder Dritte, bei den 50- bis 64-Jährigen mit 22 Prozent immerhin noch gut jeder Fünfte.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige