Umfrage: Mehrheit hält Steinmeier für besten SPD-Kanzlerkandidaten

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Mehrheit der Deutschen (58 Prozent) hält laut „Deutschlandtrend“ für das ARD-„Morgenmagazin“ Frank-Walter Steinmeier für den besten SPD-Kanzlerkandidaten. Jeder Dritte (31 Prozent) hält Sigmar Gabriel für die richtige Wahl, 26 Prozent stimmen für Martin Schulz. Für Olaf Scholz spricht sich jeder Vierte (25 Prozent) aus, für Andrea Nahles sind es 16 Prozent.

Bei den SPD-Anhängern stimmen 69 Prozent für Frank-Walter Steinmeier, 43 Prozent für Sigmar Gabriel, 40 Prozent für Martin Schulz, 35 Prozent für Olaf Scholz und 21 Prozent für Andrea Nahles. Wenn am Sonntag Bundestagswahl wäre, käme die SPD auf der Umfrage von Infratest dimap im Auftrag des „ARD-Morgenmagazins“ zufolge auf 21 Prozent. Die Union käme demnach auf 32 Prozent der Stimmen, die AfD auf 15 Prozent und die Grünen auf zwölf Prozent. Die Linke erhält neun Prozent der Stimmen, die FDP würden sieben Prozent der Bürger wählen, die sonstigen Parteien erhalten vier Prozent.

Frank-Walter Steinmeier und Sigmar Gabriel, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Frank-Walter Steinmeier und Sigmar Gabriel, über dts Nachrichtenagentur