Umfrage: Für viele Zuschauer kein Unterschied zwischen Jauch und Will

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Moderatorin Anne Will tritt Anfang des nächsten Jahres die Nachfolge von Günther Jauch beim ARD-Polittalk am Sonntagabend an: Viele Zuschauer glauben einer Forsa-Umfrage für das Magazin „Stern“ zufolge allerdings nicht, dass es einen größeren Unterschied geben wird. So erwarten 39 Prozent der Deutschen, die zumindest gelegentlich den Sonntagstalk im Ersten sehen, mit keine größeren qualitativen Veränderungen. 23 Prozent glauben, dass Will es besser machen wird als Jauch, 26 Prozent glauben, dass sie es schlechter machen wird.

Von den befragten Ostdeutschen trauen 36 Prozent Anne Will mehr zu als Günther Jauch, von den Westdeutschen nur 20 Prozent. Auch 27 Prozent der Männer meinen, von Will mehr erwarten zu können – bei den Frauen gehen davon nur 18 Prozent aus. Der Umfrage zufolge sehen 41 Prozent der Bundesbürger zumindest hin und wieder den ARD-Polittalk am Sonntagabend.

Menschen, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Menschen, über dts Nachrichtenagentur