Umfrage: Ebenso viel Zustimmung wie Ablehnung für Merkels Aussage zum Islam

Al Nur Moschee, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Al Nur Moschee, über dts Nachrichtenagentur

Berlin – Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat in dieser Woche die Aussage des früheren Bundespräsidenten Christian Wulff bekräftigt, dass der Islam zu Deutschland gehöre. Unter den Befragten des aktuellen ZDF-Politbarometers halten sich hier Zustimmung und Ablehnung genau die Waage: 48 Prozent der Deutschen schließen sich der Meinung Merkels an, 48 Prozent sind nicht ihrer Meinung (der Rest zu 100 Prozent gab jeweils „weiß nicht“ an). Mehrheitlich unterstützen diese Aussage die Anhänger der SPD (56 Prozent), der Grünen (73 Prozent) und der FDP (62 Prozent), die CDU/CSU-Anhänger sind gespalten (stimme zu: 46 Prozent; nicht zu: 49 Prozent).

Die meisten Anhänger der Linke (58 Prozent) und nahezu die gesamte Anhängerschaft der AfD (96 Prozent) weisen dagegen eine Zugehörigkeit des Islam zu Deutschland zurück.

Über dts Nachrichtenagentur