Umfrage: Deutsche bei Auswirkungen des Flüchtlingsstroms auf Arbeitsmarkt gespalten

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Deutschen sind laut einer Umfrage in ihrer Einschätzung gespalten, was die Auswirkungen des derzeitigen Flüchtlingsandrangs auf den hiesigen Arbeitsmarkt angeht. Das ergab die Emnid-Umfrage im Auftrag des Nachrichtenmagazins „Focus“. Auf die Frage „Wie wird sich die große Zahl an Flüchtlingen in Deutschland Ihrer Meinung nach auf den Arbeitsmarkt auswirken?“ antworteten 50 Prozent der Bundesbürger, der Fachkräftemangel in Deutschland werde sich dadurch nicht verringern.

44 Prozent glauben, er werde zurückgehen. 51 Prozent sind der Auffassung, dass sich durch den Zustrom von Flüchtlingen die Arbeitslosigkeit nicht erhöhen wird, 47 Prozent glauben hingegen an einen Anstieg der Arbeitslosenzahlen.

Menschen, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Menschen, über dts Nachrichtenagentur