Ulm – Wegen Brand in Trafostation zwei Stunden Stromausfall am Kuhberg

01-11-2015_Neu-Ulm_Kellmuenz_Filzingen_Brand-Holzverarbeitungsbetrieb_Feuerwehr_new-facts-eu0026

Symbolbild

Aufgrund eines technischen Defektes Donnerstagnacht, 07.01.2016, auf der 10.000 Volt-Ebene kam es in der Trafostation der SWU Ulm zu einem Kabelbrand, sodass die linke Seite des Kuhberges knapp zwei Stunden ohne Stromversorgung war. Die Feuerwehr Ulm/Donau und die SWU waren vor Ort.

Es kann eine Manipulation ausgeschlossen werden. Personen wurden nicht verletzt.