Ulm-Unterweiler – Zwei Verletzte bei Kollision mit dem Gegenverkehr

706A9466

Foto: Zwiebler

Am Samstag, 18.06.2016, gegen 08.20 Uhr, befuhr ein 82-Jähriger mit seinem Pkw VW die L 240 aus Richtung Unterkirchberg kommend in Richtung Donaustetten bei Ulm.

Als er bei Unterweiler nach links in die Brunnenstraße abbog, übersah er den entgegenkommenden Pkw Nissan eines 72-Jährigen. Bei der Kollision mit dem Gegenverkehr wurden beide Autofahrer verletzt. Der 72-Jährige wurde von einem Notarzt erstversorgt und mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Der 82-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf ca. 12.000.- Euro. Die beschädigten Fahrzeuge wurden abgeschleppt.

 

Foto: Zwiebler