Ulm – Tresor mit 250 kg aus Firma gestohlen

polizei-bw-motorhaubeSchwere Beute haben Diebe in der Nacht zum Sonntag, 18.05.2014, in einer Ulmer Firma gemacht: einen fünf Zentner schweren Tresor.

Die Diebe brachen an dem Gebäude in der Herrlinger Straße ein Fenster auf und stiegen in die Räume ein. In einem Büro fanden sie den etwa 250 Kilogramm schweren Tresor. Diesen transportierten sie mit einem Hubwagen nach draußen und weiter in den Auchertwiesenweg. Hier luden sie den Wertschrank in ein Auto und flüchteten.

Anzeige