Ulm – Schläger festgenommen

Festnahme5.jpgZwei Gruppen junger Leute gerieten am Samstag Abend, 07.11.2014, in der Ulmer Innenstadt aneinander und schlägerten.

Mehrere junge Leute im Alter zwischen 14 und 17 Jahren trafen kurz vor 21.00 Uhr in der Ulmer Hirschstraße aufeinander. Hierbei soll die Freundin eines 16-Jährigen offenbar ‚angemacht‘ worden sein. Die was schließlich der Auslöser dafür, dass die Jugendlichen aneinander gerieten. Sie schlugen und traten sich gegenseitig mit Fäusten und Füßen. Als die Polizei hinzukam, flüchtete ein Teil, konnte aber nach einer kurzen Verfolgung im Fischerviertel festgenommen und zur weiteren Klärung auf die Wache im Neuen Bau gebracht werden. Nun muss die Angelegenheit von der Polizei näher geklärt werden, denn es steht eine gefährliche Körperverletzung im Raume. Die Ermittlungen hierzu dauern noch an.

Anzeige