Ukraine: Steinmeier mahnt zu Umsetzung der Vereinbarung zur Waffenruhe

Flagge der Ukraine, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Flagge der Ukraine, über dts Nachrichtenagentur

Berlin – Einen Tag nach der grundsätzlichen Einigung auf Schritte hin zu einer beiderseitigen Waffenruhe in der Ukraine hat Außenminister Frank-Walter Steinmeier Kiew und Moskau zur Umsetzung der Vereinbarung ermahnt: „Die gestrige Vereinbarung ist nur so viel wert wie ihre Umsetzung. Es gibt keine Zeit zu verlieren; wenn eines nicht geht, dann weiteres Lavieren“, sagte Steinmeier der F.A.Z. (Freitagsausgabe). „Ein Kontaktgruppentreffen ist der Schlüssel für alle weiteren Fortschritte. Ohne Gesprächsbereitschaft geht es nicht. Kiew muss dazu bereit sein, Moskau dafür seinen ganzen Einfluss bei den Separatisten geltend machen“.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige